Seit drei Wochen besitzen wir nun endlich einen Lauflernwagen. Bis ich einen gekauft habe, hatte ich mich wochenlang durch diverse Testseiten und Mamablogs gelesen. Wir Mütter neigen ja immer dazu das Beste für unsere Kinder zu wollen. Und so fallen uns oft schon die kleinsten Entscheidungen sehr schwer. Als ob die Farbe, das Material und die Optik weltbewegend wichtig wären. Jaja, liebe Mamas. So sind wir. Und um euch ein wenig weiterzuhelfen behandle ich heute einmal die wichtigste Frage in Sachen Lauflernwagen: Soll es ein süßer Holz-Lauflernwagen oder ein knallbunter Plastikbomber ups Plastik-Lauflernwagen werden?

 

Welcher Lauflernwagen passt zu meinem Kind (oder mir)?

Weil es grundsätzlich ganz egal ist welche Art von Lauflernwagen dem Kind bei den ersten Schritten hilft, habe ich einen nicht ganz erntzunehmenden Fragebogen erstellt. Vielleicht hilft er den ein oder anderen unschlüssigen Mama bei der Entscheidung ob es nun ein Lauflernwagen aus Holz oder Plastik sein soll.

wenn das Baby die ersten Schritte macht beginnt eine spannende Zeit

Lauflernwagen aus Holz oder Plastik?

Ein kleiner Fragebogen

Erste Frage: Bist du eine Öko Mutti oder auch plastik-lieb?

Die Mütter die sowieso bei allem Spielsachen auf Holz stehen -> her mit der Holzvariante! Die Mütter, die für alles offen sind lesen nun bitte Frage Nummer 2!

Zweite Frage: Soll es leise sein oder darf er Töne von sich geben?

Die Mütter, die schon einen Computerstimmen Ohrwurm von diversen anderen Spielzeugen haben und einfach mal ihre Ruhe haben wollen, sollten einen Holz-Lauflernwagen kaufen. Die Mütter, die gerne noch ein Lied trällern können, Frage Nummer 3 lesen!

Dritte Frage: Soll die “Baby-Gehilfe” optisch ins Wohnzimmer passen?

Wenn dein Wohnzimmer ordentlich, sauber und in hellen Tönen gehalten ist UND wenn du abends all das bunte Spielzeug wegpackst, damit du es ja nicht mehr sehen musst -> kaufe einen Lauflernwagen aus Holz. Wenn du auch abends noch neben dem Oball auf der Couch sitzt und feststellst, dass du auf Sophie der Giraffe rumknabberst (Achtung, die schimmelt wenn du sie aufschneidest! Also lass sie lieber ganz ^^), dann kannst du jetzt Frage Nummer 4 lesen!

Vierte Frage: Hat dein Kind schon einen quietschend lautes Lerncenter bestehend aus Telefon, Piano & diversen Klimperteilen?

Fall dein Kind alle die oben genannten Spielsachen schon besitzt und gerne damit spielt -> hole dir ruhig einen Lauflernwagen aus Holz. Falls dein Kind noch eine Art Activity Center braucht, dann darfst du weiter zur letzten Frage!

Fünfte Frage: Wie viel Geld möchtest du ausgeben?

Die Plastikvariante gibt es bereits ab 19,99 Euro (eine mit tollem, abnehmbaren Activity-Center gibts ab 39,99 Euro). Holz-Lauflernwägen fangen meist ab 39,99 Euro an und gehen bis 80 Euro.

 

Meine Meinung zum Thema Lauflernwagen

Wir lieben den Holzlauflernwagen!

Meine Tochter hat sowohl Holz- als auch Plastikspielzeug. Generell findet sie alles was bunt und laut ist ziemlich gut. Daher hatte ich erst mit dem Lauflernwagen aus Plastik geliebäugelt. Ich stieß dann aber den süßen Lauflernwagen von Ponolino und war sofort verliebt. In diesem Lauflernwagen aus Holz kann meine Tochter auch ihre Puppen durch die Gegend fahren oder sich sogar selbst hineinsetzen. Für uns war er also genau richtig!

 

Diesen süßen Lauflernwagen habe ich auf Kinderwagen.com gefunden

Kinder lieben aber auch die bunte Plastikvariante !

Zu allem übel besuchten wir einen Tag nach der Lieferung unseres Lauflernwagens meine Freundin, die sich den VTECH Spiel- und Laufwagen* zugelegt hatte. Mit diesem Wagen lief meine Tochter sofort ein paar Schritte und spielte danach alle Funktionen durch. In diesem Moment dachte ich mir:” Ohje Fehlkauf! Hättest du doch mal zur Plastikvariante gegriffen!”

 

ABER: ein paar Tage später hat meine Maus ihren Schiebewagen für sich entdeckt, belädt ihn mit allerlei Spielzeug oder anderen Dingen und tapselt damit durch die Wohnung. Und das Beste für Mama ist: es sieht soooooooo süß aus!

 

Mein Fazit zum Thema Lauflernwagen

Es gibt keine eindeutige Empfehlung! Eure Kinder werden mit beiden Varianten laufen lernen (Achtung: sie werden auch ohne Lauflernwagen laufen lernen!). Ihr dürft in diesem Fall wirklich nach eurem eigenen Geschmack und Geldbeutel entscheiden.

 


Noch mehr Beiträge aus meiner Kategorie “Tipps & Tricks”

Sinnvolles Spielzeug für 2-Jährige

Lauflernschuhe – (ab wann) sind sie notwendig?

Bilderbücher für Kinder ab 12 Monaten // Empfehlungen

 


*Amazon Affiliate Link | wenn du über diesen Link etwas bei Amazon bestellst erhalte ich eine kleine Provision. Der Preis für dich bleibt natürlich der selbe!