Willkommen auf How I Met My Momlife.

 

Wie es der Name schon verrät geht es hier in erster Linie um Dinge, die für Mamas und Schwangere interessant sind. Ich bin Mutter zweier Töchter (2016 und 2018) und erzähle hier gerne über die Themen, die uns beschäftigen.

 

Ich sammle Tipps & Tricks, die das Leben als Mama leichter machen, denn das Mama sein alleine ist oft schon anstregend genug. Ich sehe die Mutterschaft als Chance sich selbst (neu) zu entdecken und möchte Frauen gerne auf dieser Reise begleiten.

 

Mein Blog soll informativ, zeitlos und neutral sein.

 

Was ich hier in erster Linie will ist schreiben. Ich möchte einerseits objektiv informieren aber andererseits möchte ich auch manchmal subjektiv meine Meinung zu bestimmen Themen teilen. Dies tue ich aber immer authentisch, ehrlich und respektvoll. Ich will schreiben und dadurch andere Menschen berühren, zum Nachdenken anregen, ermutigen und inspirieren.

 

Ich freue mich über jeden neuen Leser und jede neue Meinung. Nur eines will gesagt sein: ich bin ein großer Fan von Toleranz und Freundlichkeit. Menschen, die diese Eigenschaften nicht besitzen, sind hier fehl am Platz.

 

Und wer steckt nun hinter How I Met My Momlife?

 

Hinter How I Met My Momlife stecke ich, Miriam. Mir geht es hier nicht um Selbstdarstellung sondern um Inhalte. Um mich aber nicht ganz so geheimnisvoll erscheinen zu lassen, gibt es hier ein paar Fakten über mich:

  • Ich habe 5 Jahre an der schönen Côte d’Azur gelebt und wohne nun in der Schweiz
  • Auf Instagram zeige ich immer wieder Einblicke in unseren Alltag
  • Ich liebe Bücher, Zitate und Texte aller Art #quotesaddict
  • Bin Stubenhocker sowie Sportliebhaber zu gleichen Teilen
  • Ich liebe oberflächliche Dinge wie Handtaschen genauso wie ich mich gerne in tiefgründigen Dingen verliere
  • Ich mag Menschen, die mir ihre Seele zeigen und mit denen ich über das Leben reden kann ohne darüber nachdenken zu müssen was ich von mir preisgebe
  • Ich bin freundlich, witzig, (hoch-)sensibel, nachdenklich und eine gute Zuhörerin
  • Zudem bin ich konfliktscheu, un-spontan und oftmals eine Dramaqueen, die sich schnell verunsichern lässt
  • Ich ratsche gerne  auch mal, verliere aber nie meine Manieren und den Respekt vor anderen Menschen. Die wahre Kunst des Leben ist es, eine vorgefasste Meinung zu ändern. Hierzu bin ich immer bereit.

Wer mehr von mir lesen will, kann mich auch bei Facebook und Pinterest 

 

Kooperationen mit Howimetmymomlife?

Sie haben Interesse mit How I Met My Momlife zusammenzuarbeiten? Es gibt eine Menge Möglichkeiten für eine Zusammenarbeit! Ich bin offen für Gastbeiträge (die zu den Themen meines Blogs passen), Gewinnspiele, Produkttests und -vorstellungen sowie Sponsored Posts.

Werbung wird von mir klar als solche gekennzeichnet, ebenso ist mir Authentizität sehr wichtig. Daher kooperiere ich nur mit Firmen, deren Produkte zu mir und meinem Blog passen.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage. Schreiben Sie mir und ich übersende Ihnen gerne mein Mediakit.

howimetmymomlife@gmail.com

 

Gastbeiträge auf Howimetmymomlife

 

Du hast etwas zu sagen und möchtest viele nette Leser erreichen? Dann bist du hier genau richtig! Ich freue mich vor allem über Gastbeiträge zu den Themen:

  • Geburt – Vorstellung vs. Realität
  • Mamagefühle – wenn mal nicht alles so rosig läuft
  • Reiseberichte über den Urlaub mit Kindern

Aber auch wenn du über ein anderes Thema schreiben möchtest bin ich offen für allerlei Vorschläge. Schreibe mir einfach eine Email an howimetmymomlife@gmail.com und wir quatschen ein wenig 🙂

 

 

 

 

 

 

 

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren: