Birnenkuchen für Kinder BLW geeignet. Mein fruchtig leckerer Sommerkuchen für kleine Kinderhände!

 


 

Birnenkuchen für Kinder

BLW geeignet

 

Wer kennt das nicht? Man kauft viel frisches Obst für die ganze Familie und nach ein paar Tagen fällt einem auf, dass das Obst langsam braun wird und kann niemanden motivieren, dass es noch gegessen wird. Meine Lösung für dieses Problem heißt: Kuchen backen!

Ich hatte noch sehr viele Birnen Zuhause, welche langsam braun und matschig wurden. Zum Essen waren sie fast schon zu weich und zum wegschmeißen zu schade. Also habe ich mich kurzerhand entschlossen einen Birnenkuchen daraus zu machen. Leider fand ich online nur Rezepte für Erwachsene mit viel Zucker, also habe ich ohne Rezept gebacken und hatte Glück! Denn mein Birnenkuchen für Kinder kommt ganz ohne Zucker aus und bekommt seine Süße durch Bananen.

Für meinen Birnenkuchen benötigt ihr nur ganz wenige Zutaten und auch die Zubereitung ist, wie bei allen meiner Rezepte, kinderleicht.

 

Zutatenliste

  • 4 (reife) Bananen
  • 75 Gr (kernige) Haferflocken
  • 125 Gr Mehl
  • 75 ml Rapsöl
  • 2-3 Birnen
  • 1 EL Back Kakao (Optional)
  • feine Mandelscheiben (Optional, nur für ältere Kinder geeignet)

 

Zubereitung des Birnenkuchen für Kinder

  • Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen
  • Bananen mit einer Gabel zerdrücken und so verrühren, dass keine Stückchen mehr in der Masse sind
  • Bananen, Haferflocken, Mehl und Rapsöl zu einem glatten Teig vermischen
  • Wer möchte kann nun noch einen gestrichenen Esslöffel Back Kakao unter den Teig mischen
  • Birnen in kleine Stücke schneiden
  • 1/3 des Teigs in eine Kastenform geben, dann eine Schicht mit Birnenstücken, wieder 1/3 Teig, wieder eine Schicht Birnen und zum Schluss das letzte 1/3 Teig (Achtung: die Birnenstück schön mittig platzieren. Wenn sie sich zu nah am Rand befinden, fällt der Kuchen später leichter auseinander)
  • Wer möchte kann den Kuchen noch mit Mandelsplittern bestücken, diese werden beim Backen schön kross
  • Kuchen 40-50 Minuten bei 180 Grad im Ofen backen
  • Danach noch 20 Minuten im warmen Ofen abkühlen

 

Ist der Kuchen lauwarm, hat er die optimale Servier-Temperatur (Warm schmeckt er besonders köstlich)!

BLW Kuchen

1. Die Birnenstücke schneiden (bei kleinen Kindern oder Babys gerne auch kleiner!)

 

BLW Kuchen

2. Abwechselnd den Teig und die Birnenstücke in eine Kastenform füllen

 

BLW Kuchen

3. Und fertig ist der leckere Birnenkuchen für Kinder! (Die Mandelkruste ist nur für ältere Kinder geeignet)

 

Bitte bei kleineren Kindern und Babys, die den Kuchen in Form von BLW bekommen, die Temperatur der Birnenstücke überprüfen bevor er verspeist wird!

 

BLW Kuchen

Die Birnenstücke machen den Kuchen schön saftig & fruchtig

 

Haltbarkeit des Birnenkuchens

Ist der Kuchen gut abgekühlt kann man ihn in den Kühlschrank stellen. Dort hält er sich 2-3 Tage (meistens ist er aber schon nach 24 Stunden verputzt weil er einfach so gut schmeckt!)

 

Birnenkuchen BLW

Für Babys, die den Kuchen in Form einer BLW Ernährung essen, lässt man einfach die Mandelkruste weg und schneidet die Birnenstücke kleiner!

 

Der Birnenkuchen eignet sich auch hervorragend als

Geburtstagskuchen zum ersten Geburtstag!

 

Optionen:

  1.  Man kann den Teig auch ohne Back Kakao zubereiten
  2. Anstatt der Mandelkruste kann man auch ein Frischkäsefrosting machen
  3. Lecker schmeckt der Kuchen ebenfalls wenn man ein paar Kokosflocken in den Teig mischt oder ihn damit bestreut
  4. Wer keine Birnen Zuhause hat kann auch Äpfel oder Himbeeren in den Kuchenteig mischen! Schmeckt ebenfalls himmlisch lecker!
  5. Das Rezept kann man auch für Muffins verwenden – hierbei einfach die Zeit im Ofen um 15 Minuten reduzieren.

 

Solltest ihr den Kuchen backen, würde ich mich riesig freuen wenn ihr mich auf Facebook oder Instagram verlinkt und mir euer Endergebnis zeigt!

 


Ihr sucht noch andere BLW Rezepte? Dann stöbert doch mal in meiner Rezept-Kategorie!